#allthatmatters

Lasst uns die Welt ein bisschen besser machen!

Trommelwirbel… Es ist wieder so weit! Nach dem grandiosen Erfolg im letzten Jahr, habe ich mich entschlossen, wieder eine Spendenauktion zu machen!! Am kommenden Wochenende könnt ihr einige liebevoll ausgesuchte Fotos von mir ersteigern… für einen guten Zweck!

Uns – mir! – ist es viel zu oft gar nicht wirklich bewusst und wenn ich darüber nachdenke, habe ich manchmal das Gefühl, auf einer Insel zu leben. Auf einer Insel des Wohlstandes. Wir sind sicher auch nicht immer sorgenfrei, aber wir haben dennoch das Glück, relativ unbeschwert durchs Leben gehen zu können. Frei von existenziellen Ängsten. Keiner weiß, ob das immer so bleiben wird.

Aber im Hier und Jetzt ist es so.

Und mit ‚uns‘ meine ich vor allem auch meine Kinder. Sie wachsen auf, ohne über morgen nachdenken zu müssen. Ohne Angst zu haben. Vor uns Eltern oder vor dem nächsten Tag. Sie können einfach Kinder sein, werden behütet und geliebt. Angeleitet und gefördert. Respektiert und ernst genommen.

Ich bin dankbar, dass wir als Eltern auch so sein können. Geben können und uns keine wirtschaftlichen oder gesundheitlichen Sorgen plagen. Aber ich weiß auch, dass so wahnsinnig viele Kinder auf diesem Planeten genau das nicht haben. Auch in Deutschland!

Und deswegen gilt mein Engagement in diesem Jahr dem gemeinnützigen Verein SOS-Kinderdorf in Deutschland. Denn hier wird genau das angestrebt, was uns für unsere Kinder so wichtig ist: Kindern, die aus verschiedenen Gründen nicht bei ihren Eltern bleiben können, gibt SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Im Familienverbund. Sie bekommen Liebe, Schutz und Geborgenheit.

Die Gründe, warum Kinder nicht bei den leiblichen Eltern bleiben können, sind so vielfältig wie das Leben: z. B. Krankheiten der Eltern, finanzielle Nöte, Probleme in der Partnerschaft. Und oft auch die Kombination aus mehreren Ursachen. Die wenigsten Kinderdorfkinder sind heute noch Waisen.

In Deutschland gibt es 16 SOS-Kinderdörfer, in denen rund 700 Kinder und Jugendliche ein neues Zuhause finden. Allein in Deutschland erreicht und unterstützt SOS-Kinderdorf mit seinen stationären, ambulanten und offenen Angeboten rund 100.000 Kinder, Jugendliche und Familien in erschwerten Lebenslagen. Und nicht nur in Deutschland – mittlerweile gibt es über 2.700 SOS-Einrichtungen in 134 Ländern auf diesem Planeten, die von SOS-Kinderdorf Vereinen weltweit betrieben werden.

Als eingetragener Verein handelt SOS-Kinderdorf ohne Profitabsichten und wird zum allergrößten Teil durch Spenden finanziert. Und hier kommen wir ins Spiel…

Vom 08.12., 20.00 Uhr bis zum 10.12., 20.00 Uhr könnt ihr die folgenden Bilder HIER bei mir im Blog ersteigern! Das Geld geht direkt von euch an SOS-Kinderdorf und mit dem Überweisungsbeleg gehört das Bild euch. Vielleicht möchtet ihr ja auch mehrere Menschen glücklich machen und eines der Bilder noch als Weihnachtsgeschenk für eure Lieben ergattern…

Ich freue mich auf ein spannendes Wochenende und auf zahlreiche Gebote – ich danke euch jetzt schon für euer Herz

Kitty

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Related Blogs

Paarshoot-Paarfotos-München-Hochzeit-Verlobung-Brautpaar-Bayern-Fotografin
2. September 2019
Lässiges Paarshoot in München – Shira & Marko
...Dabei zeigen die beiden auf so herrlich entspannte Weise wie viel Spaß man bei so einem Paarshoot haben kann. Wenn dann noch ein bisschen Wind und eine fantastische Münchener Abendsonne...
Spendenaktion-Kalender2019-charity-Kitty-Fried3
22. November 2018
Ein Weihnachtsgeschenk mit Sinn
Whooopwhoop... ist das toll, wieder hier zu sein!! Hier auf dem Blog und hier an diesem Punkt im Jahr... Ich wüsste keinen besseren Anlass, endlich wieder mit dem Schreiben zu...
Muenchen-Tipps-stressfreie-Hochzeit_Kitty-Fried-Photography-9
9. März 2018
Tipps für eine stressfreie Hochzeit
Neulich. Da war dieser Tag, an dem einer von euch dem Anderen diese eine Frage gestellt hat. …Mit wild klopfendem Herzen, so als wäre man der Halbzeit-Act beim Super Bowl....
error: Content is protected !!